Mini Drehmaschine

by Andreas

Ich habe lange Zeit mit dem Gedanken gespielt bzw. stand es schon seit langer Zeit auf meiner Wunschliste, einmal eine Drehmaschine zu besitzen. Oft hatte ich mir alte gebrauchte angesehen und im Internet herumgestöbert und mir diese kleinen Maschinen angesehen; reichen die aus? Sind die was? Oder kann man die Mini-Drehmaschinen vergessen?

Für eine konventionelle gebrauchte Maschine hatte ich weder Platz, noch wusste ich wie ich das riesen Ding in meine Werkstatt bringen sollte (Vom Preis her bekommt man ja für 500€ auch eine gebrauchte irgendwoher)

Jetzt ist es endlich soweit und ich hatte mich doch für eine Mini-Drehmaschine entschieden. Hier eine Art von „Unboxing“ und Vorstellung/ erster Eindruck der Maschine:

Als Fazit kann ich jetzt aber schon sagen, dass das Ding soweit funktioiniert…. Es hat seine Macken, vieles muss man wohl nacharbeiten und verbessern, aber das hört sich ja nach einer Arbeit für mich an. ^^

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X